FANDOM


Pennys Reise nach Filloryist die fünfte Folge der ersten Staffel und die fünfte Folge von The Magicians.

ZusammenfassungBearbeiten

Penny hat im Gegensatz zu seinen Mitschülern einen entscheidenden Vorteil: Er hat einen Mentor gefunden, der ihm die Astralprojektion näherbringt. Quentin hat indes keinen Kopf für die Mentorsuche. Sein Vater ist an Krebs erkrankt und er versucht verzweifelt die Magie einzusetzen, um ihm zu helfen. Ein Experiment an einem krebskranken Welpen in Brakebills weist Quentin in die Schranken.

HandlungBearbeiten

CastBearbeiten

TriviaBearbeiten